Ob unser Leben gelingt,
hängt weniger
von den Bedingungen ab,
die wir vorfinden,
sondern vielmehr von dem,
was wir daraus machen,
welche Haltung
wir dazu entwickeln.

 Über meine Arbeit

Mein Glaube an die grundsätzliche menschliche Fähigkeit, sich auf Positives auszurichten und aus Leidenszuständen herauszufinden, motiviert mich zutiefst in meiner Arbeit.


Meine eigene Lebenserfahrung und die Erfahrung mit den Lebensverläufen meiner Klienten haben mir auf vielfältige Weise gezeigt, dass solche Veränderungen möglich sind… neue Wege zu beschreiten, mehr und mehr zu sich selbst zu finden und zu einem Leben, welches als sinnerfüllt und lebenswert empfunden wird, in dem Zufriedenheit und Freude ihren Platz erhalten.


In meiner Haltung fühle ich mich der Lehre von Viktor Frankl, einem Wiener Neurologen und Psychiater und Begründer der Logotherapie, verbunden.

Er war davon überzeugt, dass jeder Mensch ein sinnvolles und gelingendes Leben führen kann, auch und gerade in schwierigen Situationen und Krisenzeiten.


Ob unser Leben gelingt, hängt weniger von den Bedingungen ab, die wir vorfinden, sondern vielmehr von dem, was wir daraus machen, welche Haltung, welche Einstellung wir dazu entwickeln.